Willkommen bei KAKTUS - Online / KPÖ-Donaustadt Freitag, 27. Mai 2022 @ 21:26

HERAUSGESCHOSSEN

  • Samstag, 13. Juni 2015 @ 19:28
(Text Ernst Toman)

Erinnern wir uns an diesem Tag
an Hermann Plackholm und Johann Zak
Die Feuerwehrmänner im Widerstand,
auch gegen Hitlers Weltkriegsbrand.

Keiner von beiden war jemals ein Held
Für Kameraden sammelten sie Geld,
zur Hilfe für deren Familien in Not.
Drum schickten sie die Nazis in den Tod.

Ref: Den Tod, den Tod fürchteten sie nicht
Denn sie taten, sie taten was menschliche Pflicht.
Nur helfen, nur helfen, wo immer man kann
wie ein jeder, ein jeder Feuerwehrmann.

Oktober vierundvierzig im Morgengraun
Alle Feuerwehrler hinbefohlen um zu zuschaun.
Fünf Antifaschisten band man an Pfählen an
davor die Kollegen mit sechshundert Mann.

So von den Nazis als Schauspiel inszeniert
Als Abschreckung für alle die aufmarschiert.
Von den fünf an den Pfählen fielen zwei Genossen.
Plackholm und Zak – herausgeschossen.