Mit LINKS für die Donaustadt!

Donnerstag, 17. September 2020 @ 20:36

LINKS-KPÖ - Bezirksprogramm für die Donaustadt.

Zu den Themen Demokratie, Mitbestimmung und Transparenz, klimaverträgliche Verkehrspolitik, leistbares Wohnen, Gesundheitsversorgung, städtische Landwirtschaft und Kultur im Bezirk enthält eine „Grätzlpost", wofür wir, LINKS und die KPÖ, vor und nach den Wahlen gemeinsam eintreten wollen.

Der Folder ist, sobald aus der Druckerei geliefert , bei allen bis zum Wahltag noch stattfindenden Grätzlständen erhältlich und wird, wie zuvor der KAKTUS, in ausgesuchten Teilen des Bezirks von Tür zu Tür ausgetragen und verteilt.

Für die Besucher*innen unserer KAKTUS Website*innen dokumentieren wir unser Bezirksprogramm hiermit auch online.

Hier die Kapitel unseres Bezirksprogramms im Einzelnen:

* Kapitel: Demokratie, Mitbestimmung und Transparenz - Hier klicken!

* Kapitel: Klimaverträgliche Verkehrspolitik - Hier klicken!

* Kapitel: Leistbares Wohnen - Hier klicken!

* Kapitel: Gesund leben in der Donaustadt - Hier klicken!

* Kapitel: Städtische Landwirtschaf - Hier klicken!

* Kapitel: Kultur im Bezirk - Hier klicken!

„Wir hoffen auf eine öffentliche Debatte über den Wahltag hinaus zu den in unserem Bezirksprogramm angeschnittenen Problemen," betont LINKS-KPÖ-Bezirksspitzenkandidat Bernhard Gaishofer. „Es geht uns darum, dass jene die unter der bisherigen Politik am meisten leiden, mehr zu sagen haben. Selbstverständlich sind wir auch für Kritik, Ergänzungen, Verbesserungsvorschläge zum Bezirksprogramm dankbar. Je mehr Stimmen wir bei den Wahlen bekommen, mit umso größeren politischen Gewicht können wir diese Debatte führen. Gelingt es mit Ihrer/Deiner Hilfe in die Donaustädter Bezirksvertretung einzuziehen, können wir diese Debatte auch dort hineintragen."

Der KAKTUS freut sich auch über Leser*innenbriefe dazu, die wir online gerne veröffentlichen. Leser*innenzuschriften bitte an donaustädter@kpoe.at oder kaktusfreundinnen@gmx.at senden.


Kaktus
http://kaktus.kpoe.at/article.php/20200915213648500