Gesundheitspolitik: SPÖ macht mal wieder schöne Wahl-Versprechen

Samstag, 15. August 2020 @ 17:17

Schon im Juni präsentierte die Wiener SPÖ Eckpunkte ihres Wahlprogramms.

Ein wichtiger Punkt darin: Bis 2025 soll es 36 Primärversorgungszentren geben. Primärversorungszentren (PHC) sollen Patienten kürzere Wartezeiten auf Arzttermine bescheren und Spitalsambulanzen entlasten.

Laut früheren Versprechungen sollten bis 2021 eigentlich bereits 16 solcher Zentren in Wien in Betrieb sein - tatsächlich in Betrieb sind aber nur 3 Primärversorungszentren, denn zwischen Wahlversprechen und der Realität, wir wissen es, existiert oft eine riesengroße Kluft.*

Um weiter zu lesen, links klicken!


Kaktus
http://kaktus.kpoe.at/article.php/20200815171734733