Für eine Welt ohne Atomwaffen und ohne Krieg!

Mittwoch, 31. Juli 2019 @ 14:21

Die Friedeninitiative22 ladet zum Gedenken an Hiroshima und ihren nächsten Bezirkstreffen im Herbst ein.

Die Gedenkkundgebung anlässlich des internationalen Hiroshimagedenktages findet am 06.August 2019 am Stephansplatz statt.

Ab 18:00 wird eine Ausstellung zu den Atombombeneinsätzen gezeigt und werden aus diesem Anlass eingeholte Grußbotschaften präsentiert. Ernst Toman, Aktivist der Friedensinitiative 22 singt Friedenslieder. Weiters gibt es eine Aktion des Roten Kreuzes zum Thema Strahlenschutz.
Zum Abschluss ab 20:30 gibt es einen Laternenmarsch vom Stephansplatz zum Teich vor der Karlskirche.

Ein interessantes Informations- und Diskussionsangebot zu den Themen Frieden und Antifaschismus bietet die überparteiliche Initiative bei ihren monatlichen Treffen in der Donaucitykirche, 1220 Wien, Donaucitystraße 2 – U1 Kaisermühlen-VIC, ab 19:00 auch in diesem Herbst.

Dienstag, 10.September
Die Wiener Feuerwehr im Widerstand
Eine Tondokumentation über die Antifaschisten Plackholm und Zak

Dienstag, 08.Oktober
Braune Spuren im blauen Revier – Rechtsextreme „Einzelfälle“ der FPÖ
Diskussion mit Michael Bonvalot (Journalist und Buchautor)

Dienstag, 12. November
Nach 70 Jahren: Hat die NATO in Europa eine Zukunft
Diskussion mit Manfred Sauer (Zeitschrift „Betrifft Frieden“)

Dienstag, 10.Dezember
Friedenstexte und Friedenslieder
präsentiert von Ernst Toman


Kaktus
http://kaktus.kpoe.at/article.php/20190731142140637