kaktus - kritisch anders konsequent tolerant unbequem sozial
  • Erweiterte Suche
  • Impressum & Kontakt
  • Links
  • Kalender
  • Home
  • KAKTUS - Online / KPÖ-Donaustadt    

    Willkommen bei Kaktus
    Sonntag, 19. Mai 2019 @ 23:21

    Am 15.Juni feiert der KAKTUS – Es gibt vieles zu bereden!

    Musik von Lisa & Dany („Fell in Love with a girl“), dem Bandprojekt "Die Aberrazzis" und eine spannenden Kunstpräsentation

    Am Samstag, 15.Juni 2019 haben wir unseren Garten im Hinterhof unseres Hauses in der Wurmbrandgasse in Stadlau wieder für unser Kaktusfest geöffnet.

    Seit dem Vorjahr haben wir Zuzug erhalten. Die „Junge Linke“ hat neben der KPÖ-Donaustadt im Erdgeschoss ein Lokal bezogen und in der Zwischenzeit auch eine eigene Bezirksjugendgruppe gegründet.

    Gemeinsam mit ihnen und den AktivistInnen der KPÖ-Donaustadt und ihrem Kaktusteam freut sich der KPÖ-Bezirkssprecher Bernhard Gaishofer auf die BesucherInnen unseres heurigen Festes.

    Ort: 1220 Wien, Wurmbrandgasse 17

    Für das musikalische Festprogramm, welches um 17:00 Uhr beginnt, bereits zugesagt haben:

    Lisa (Sängerin der All-Girl Indie-Rock Band „Fell in Love with a girl“) begleitet von Dany am Cajon.

    • und Die Aberrazzis, die selbstgeschriebene Liedern und klassische Folksongs spielen.

    Malen mit Bakterien - Ein wahrer Knüller beim heurigen Kaktusfesttermin

    Bereits um 15:30 Uhr stellt auf Einladung des überparteilichen Vereins „Kunst in der Wurmbrandgasse“ der Donaustädter Künstler Erich Schopf, die von ihm entwickelte Kunstform „Malen mit Bakterien – Bacteriografie“ im Bezirkslokal der KPÖ-Donaustadt im Erdgeschoss vor. (Nähere Infos dazu – Hier klicken!) .

    Es lohnt sich also diesmal besonders, bereits am frühen Nachmittag in die Wurmbrandgasse zu kommen.

    Der Künstler wird aber selbstverständlich auch für alle FestbesucherInnen, die ihr zeitgerechtes Kommen zu seiner Präsentation nicht schaffen und erst später beim Kaktusfest eintreffen, für Fragen zu seiner Kunstform zur Verfügung stehen. Kunstdrucke seiner so entstandenen Bilder können nach der Präsentation und während des anschließenden Festes auch käuflich erworben werden.

    Gutes Essen und Trinken darf nicht fehlen!

    Das Festbuffet wird selbstverständlich schon zeitgerecht auch für die BesucherInnen der Präsentation von Kunst in der Wurmbrandgasse mit Erich Schopf geöffnet sein. Kaffee und selbstgemachte Mehlspeisen, sowohl klassisches als auch vegetarisches Essen, gut gezapftes tschechisches Fassbier und andere gut gekühlte Getränke werden wieder geboten.

    Während des Festes bieten sich viele Möglichkeiten, spannende Diskussionen zu führen, das Kaktus-Team und die politische Tätigkeit der KPÖ im Bezirk und ihre BündnispartnerInnen näher kennen zu lernen.

    Es gibt für KritikerInnen der etablierten Politik vieles zu bereden, sowohl aktuelles aus unserem Bezirk als auch von anderswo.

    „Wir feiern nicht KURZ, wir feiern den Protest!

    Der Kaktus freut sich über Ihren/Deinen Besuch!

    Seit 2007 findet das Kaktusfest jährlich statt.

    Berichte über bisherige Kaktusfeste - auf die jeweilige Jahreszahl klicken!
    2018, 2017, 2016, 2015 , 2014 , 2013 , 2012 , 2011 , 2010, 2009, 2008, 2007