kaktus - kritisch anders konsequent tolerant unbequem sozial
  • Erweiterte Suche
  • Impressum & Kontakt
  • Links
  • Kalender
  • Home
  • KAKTUS - Online / KPÖ-Donaustadt    

    Willkommen bei Kaktus
    Sunday, 19. November 2017 @ 20:46

    Warum keine Schutzzone für den Ortskern von Aspern?

    Bezogen auf unseren Kaktuskommentar: "Neue Schutzzonen für die Donaustadt" erreichte uns folgende Anfrage per E-Mail:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Gibt es auch die Information darüber warum alle Ortskerne der Donaustadt ausgenommen der Ortskern von Aspern zu einer Schutzzone erklärt wurden?

    Wolfgang Pollak

    Antwort:

    Sehr geehrter Herr Pollak,

    leider können wir Ihnen diesbezüglich auch keine konkreten Auskünfte geben, da es bis dato keine öffentliche Begründung gab, weshalb man gerade den Ortskern von Aspern nicht auch zur Schutzzone erklärt.

    Besonders skurril wirkt dies vor dem Hintergrund, dass die Diskussion rund um Schutzzonen für Aspern nichts Neues ist. Bereits 1996 wurde eigentlich in einem von der MA 19 ausgearbeiteten Schutzzonenplan der alte Ortskern von Aspern als "Gebiet mit hoher Wahrscheinlichkeit schutzzonenwürdig" bezeichnet. In den letzten Jahren hat auch die „Initiative Denkmalschutz“ Druck in dieser Frage ausgeübt, leider ohne übermäßigen Erfolg.

    Wir werden zu diesem Thema aber natürlich weiter recherchieren und darüber berichten sobald wir etwas Substanzielles diesbezüglich gefunden bzw. Auskünfte bekommen haben.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Bernhard Gaishofer