kaktus - kritisch anders konsequent tolerant unbequem sozial
  • Erweiterte Suche
  • Impressum & Kontakt
  • Links
  • Kalender
  • Home
  • KAKTUS - Online / KPÖ-Donaustadt    

    Willkommen bei Kaktus
    Saturday, 24. June 2017 @ 03:50

    Popularmusik aus der Theodor Kramer Straße

    Kaktus-ArchivAm Samstag, 11.Juni 2016 ab 19:30 beim Kaktusfest

    BesucherInnen unserer Kaktusfeste im Jahr 2013 und 2014 sicher noch in Erinnerung sind die legendären Auftritte der „Theoband“, einer SchülerInnenband aus der AHS-Theodor-Kramer Straße. In der Zwischenzeit sind die Bandmitglieder von damals dem SchülerInnenalter entwachsen.

    Um die musikalischen Festtraditionen aus dem Jahr 2013 und 2014 auf dem Kaktusfest fortzusetzen wird nach dem Auftritt der ORIGINAL STIEFELBEIN BLUHS BÄND (16.00 Uhr) um etwa 19:30 das POPULARMUSIKENSEMBLE der AHS Theodor Kramer Str. ihr Debüt geben.

    Ort: 1220 Wien (Stadlau), Wurmbrandgasse 17 (Festbeginn ab 15:30)

    Karl Gugler, Obmann des Vereins der KaktusfreundInnen und Lehrer, u.a. Verfasser der regelmäßigen Kaktusserie „Brief eines Lehrers“, hat sich in seiner Schule für das heurige 30jährige KAKTUS-Geburtstagsfest um eine neue, diesmal aus SchülerInnen, AbsolventInnen und einem weiteren Lehrerkollegen zusammengesetzte Band bemüht.

    Bild: Karl Gugler am Mischpult beim Kaktusfest 2013 für die "Theoband"

    Ihr Versprechen lautet: „Überraschung“

    Wie sich die neue Formation zusammensetzt, das wollen die Bandmitglieder „geheimhalten“. Wer mehr über das Popularmusikensemble erfahren will, muss selbst zum Fest kommen. Soviel sei aber schon verraten: Karl Gugler, der in seiner Freizeit gerne selbst zum E-Bass greift, ist diesmal als Bassist mit dabei. Und selbstverständlich haben die Bandmitglieder sich auch für unser Fest viel vorgenommen. Wie die Theoband wollen auch sie heuer für eine gute Feststimmung und eine musikalische Überraschung für alle FestbesucherInnnen sorgen.

    Wir sind jedenfalls gespannt und hoffen, Ihr seid es auch!

    Neben dem musikalischen Programm, der während des Festes von 15:30 bis 20 Uhr geöffneten Kunstausstellung des überparteilichen Vereins „Kunst in der Wurmbrandgasse“ mit dem Maler Rolf Dieter Schnabl der sowohl dem „Kunstkreis Döbling“ als auch dem Kulturverein der österreichischen Eisenbahnen, Sektion Bildende Kunst“ angehört, wird an diesem Samstagnachmittag und Abend ausgezeichnete Feststimmung geboten.

    Von den KaktusaktivistInnen selbst zubereitetes Essen, Kaffe & Kuchen, gut gezapftes Fassbier sowie andere alkoholische und nicht alkoholische Getränke erwarten unsere Festgäste.

    Und vor allem: wir feiern den 30.Geburtstag des KAKTUS und unser bereits 10. Kaktusfest - Sei dabei!

    Alle bisherigen Kaktusfeste im Überblick – auf die jeweilige Jahreszahl klicken!
    2015 , 2014 , 2013 , 2012 , 2011 , 2010, 2009, 2008, 2007