kaktus - kritisch anders konsequent tolerant unbequem sozial
  • Erweiterte Suche
  • Impressum & Kontakt
  • Links
  • Kalender
  • Home
  • KAKTUS - Online / KPÖ-Donaustadt    

    Willkommen bei Kaktus
    Monday, 23. October 2017 @ 10:04

    Wir feiern anders!

    Volksstimmefest 30./31.August 2014
    Die KPÖ-Donaustadt und der Kaktus sind wieder dabei!

    „Links & solidarisch – Wir feiern anders“ lautet heuer die Losung des Volksstimmefestes, welches wie jedes Jahr am Wochenende vor Schulbeginn auf der Jesuitenwiese im Wiener Prater stattfindet.

    Links, sozial, engagiert und solidarisch statt angepasst und neoliberal – so kennen uns unsere KaktusleserInnen. Und dass wir unsere Feste anders feiern, wissen bereits all jene, die schon einmal die Zeit gefunden haben uns entweder beim „Feiern im Kleinen“ bei unserem Kaktusfest vor Schulschluss in Stadlau oder beim „Feiern im Großen“ beim legendären Volksstimmefest zu besuchen, welches seit vielen Jahren immer am Wochenende vor Schulbeginn im Wiener Prater auf der Jesuitenwiese stattfindet.

    Die KPÖ-Donaustadt betreibt dort gemeinsam mit KPÖ-Bezirksgruppen aus der Brigittenau, Floridsdorf und der Leopoldstadt das „Zentrum Donau“. Unser Wiesengasthaus, das POLDI-Kaffee, der Donaustädter Volksstimmefestkasperl und anderes mehr warten an diesem Wochenende auf junge und ältere FestbesucherInnen.

    Wir feiern anders!

    Der Kampf gegen den Krieg, das Ringen um eine Friedenspolitik, die diesen Namen auch verdient, war immer schon ein zentrales Thema des VolksstimmeFests. - aus gegebenen Anlässen wohl auch dieses Jahr: So jährt sich heuer der Beginn des ersten Weltkriegs zum einhundertsten Mal, während rund um Europa zahlreiche große und kleine bewaffnete Konflikte und Kriege toben. Viele Gründe also, die Friedenspolitik auf die zentrale Agenda zu setzen.

    Gleich neben die Frage, wo denn der Widerstand gegen die herrschende Politik zu finden sei, bzw. wie dieser zu organisieren wäre - politischer, kultureller und sozialer Widerstand, der eine andere Welt, die heute mehr denn je nötig ist, erst möglich macht. Dafür laden wir uns auch heuer wieder Freunde ein - und es wird uns ein Volksfest sein: Soziale Bewegungen, NGOs, Gewerkschaften, Parteien, Soli-Gruppen, Zeitschriften, Kulturinitiativen .... und nicht zuletzt zahlreiche KünstlerInnen wie etwa Birgit Denk, Wanda, Moto Guzzi, Clashinistas, Just Friends and Lovers, Otto Lechner, Luise Pop, Gertraud Klemm, Markus Köhle, Julya Rabinowich, Goldsoundz, Le Troy .............. werden neben vielfältigen Ständen - für die politische Information ebenso wie zur kulinarischen Erbauung – Kinderprogrammen, Diskussionen, Sport und Simultanschach die Jesuitenwiese beleben, um gemeinsam Wien’s schönstes Fest zu feiern! Links und solidarisch.

    Bild links: Wiesengasthaus Zentrum Donau, Bild mitte:Donaustädter Volksstimmefestkasperl, Bild rechts: POLDI-Cafe