kaktus - kritisch anders konsequent tolerant unbequem sozial
  • Erweiterte Suche
  • Impressum & Kontakt
  • Links
  • Kalender
  • Home
  • KAKTUS - Online / KPÖ-Donaustadt    

    Willkommen bei Kaktus
    Thursday, 29. June 2017 @ 14:32

    Unbenutztes Donaustädter Mähboot verschrottet !

    Ein LeserInnebrief der sich auf einen ORF-Bericht vom 6.5.2014 bezieht.

    Wie sicher unzählige gelegentliche Radfahrer auf der Donauinsel früher bemerkt haben werden: Die zitierten Mähboote wurden seit Jahren auf der Donauinsel unter der SO-Tangente (Praterbrücke) umgeben von einem Bauzaun ohne Aufwand von zusätzlichen Kosten, witterungsgeschützt, trocken eingelagert !

    Von verrosteten Booten kann keine Rede sein, außer Verstaubungen gab es keinerlei Abnützungen, sie wären sofort einsatzbereit gewesen, oder wie bei anderen Magistratischen oder Behördlichen Fahrzeugen oder Gerätschaften erfolgreich praktiziert z.B. übers Dorotheum verkäuflich gewesen!

    Und die verantwortliche Stadträtin Sima schaut tatenlos zu? Somit 2,3 Millionen Euro verludet, eigentlich ein Fall fürs Gericht!

    Und was machen's wenn's wieder vermehrt Schlingpflanzen gibt ?

    Kauf' ma' einfach ein neues Mähboot. - Nachhaltige Überlegungen und Sparsamkeit sind für die ein Fremdwort Genauso beim filetierten Asperner Friedhof, bau'n ma' halt spätere woanders einen Neuen.

    Wiener Mißwirtschaft wo man hinschaut, aber jährlich massive Tarif- und Gebührenerhöhungen gehen halt leichter umzusetzen!

    Mit erbosten Bürger-Grüßen
    Fam. Haller, 1220 Wien