F├╝r Frieden initiativ und aktiv

Samstag, 27. Mńrz 2010 @ 21:48

Donaust├Ądter Friedensinitiative beteiligt sich an den Aktionswochen "Rassismusfreie Zonen"

Wie bekannt trifft sich die "Friedensinitiative 22 (FI 22)" am 2. Dienstag im Monat um 19 Uhr in der Donaucitykirche. An den n├Ąchsten Abenden stehen die Themen "├ľsterreich um 1945" mit dem Historiker Dr. Friedl Garscha (20.4.2010) und "Der Umgang mit Fremden in ├ľsterreich" mit Dr. Christoph Riedl (Diakonie) auf dem Programm (11. 5. 2010). Dar├╝ber hinaus gestaltet die FI 22, gemeinsam mit den "Christen f├╝r die Friedensbewegung" einen literarisch-musikalischen Programmpunkt bei der "Langen Nacht der Kirchen" unter dem Motto: "Die Waffen nieder, dem Elend ein End" in der Evangelischen Pfarre Schweglerstra├če 39. (28. 5. 2010)

Im Herbst werden sich die Friedensfreunde ebenso wie die ├╝berparteiliche Initiative Transdanubien gegen Schwarz Blau an den bezirks├╝bergreifenden Aktionswochen "Rassismusfreie Zonen" (10.9. - 10. 10.2010) beteiligen. Ein musikalisches Programm mit dem Titel "Alle Kinder sind die selben" beim Er├Âffungsabend (10.9.2010) im 2. Bezirk und ein Gespr├Ąch zum Thema "Leben mit Migrationshintergrund" (14. 9. 2010, Donaucitykirche, U1 Kaiserm├╝hlen), gemeinsam veranstaltet von der Friedensinitiative 22 und der Katholischen Jugend sind die Beitr├Ąge zum Schwerpunkt "Antirassismus".

Der Kaktus wird ├╝ber die weitere Planung der antirassistischen Aktionswoche auf dem Laufenden halten.


Kaktus
http://kaktus.kpoe.at/article.php/20100323214801782